Glechner liest Glechner am Fellnerhof in Lambrechten

Wolfgang Glechner (links), der Sohn von Gottfried Glechner (rechts), liest aus eigenen und Werken seines Vaters.
  • Wolfgang Glechner (links), der Sohn von Gottfried Glechner (rechts), liest aus eigenen und Werken seines Vaters.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

LAMBRECHTEN. Die Gemeindebücherei Lambrechten, der Kulturausschuss und die Familie Bögl veranstalten am Sonntag, 1. September, um 14 Uhr eine Buchpräsentation mit Lesung aus den Werken von Gottfried Glechner und Wolfgang Glechner. Der Heimatdichter Gottfried Glechner hat von seinem zwölften Lebensjahr bis zu seinem Studium in Lambrechten auf dem Fellnerhof in Stött 14 (Bögl/Dietrich) gelebt. Dort findet nun auch die Veranstaltung statt. Gottfried Glechners Sohn Wolfgang wird aus Werken seines Vaters sowie aus eigenen Werken lesen. Zudem wird Wolfgang Glechner im Zuge seiner Lesung der Gemeindebücherei Lambrechten Leihgaben von Gottfried Glechner wie eine Schreibmaschine, Handschriften oder eine Füllfeder überreichen.

Musikalisch wird die Veranstaltung von einer Bläsergruppe, einem Dreigesang und Gstanzlsingen umrahmt, kulinarisch mit Weinen aus der Steiermark.

Wann: 01.09.2013 14:00:00 Wo: Fellnerhof, Stött 14, 4772 Lambrechten auf Karte anzeigen
Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.