Goldener Ehrenring für Franz Auzinger

Ehrung (v.l.): GV Peham, GV Schusterbauer, Ingrid Auzinger, Franz Auzinger, Bürgermeister NR Hofinger, Vizebürgermeister Mayrhofer.
  • Ehrung (v.l.): GV Peham, GV Schusterbauer, Ingrid Auzinger, Franz Auzinger, Bürgermeister NR Hofinger, Vizebürgermeister Mayrhofer.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

LAMBRECHTEN. Für seine Verdienste als Gemeindearzt wurde Franz Auzinger nun mit dem goldenen Ehrenring der Gemeinde Lambrechten ausgezeichnet. Auzinger praktizierte von Oktober 1982 bis März 2013 als Allgemeinmediziner in Lambrechten. Sein Wissen und seine Erfahrungen wurden auch über die Gemeindegrenzen hinaus geschätzt. Der Geehrte stellte stets den Menschen in seiner Gesamtheit in den Mittelpunkt der Versorgung.

Sehr engagiert war Auzinger auch in der Gesunden Gemeinde. Zudem hat er wesentlich dazu beigetragen, einen würdigen Nachfolger für den Sanitätssprengel Lambrechten/Mayrhof zu finden.

Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.