Irischer Abend: Eine Reise auf die grüne Insel

Landschaften, Tiere, Menschen, alte Gemäuer: Clemens Mader & Tanja Soest zeigen, was Irland so besonders macht.
7Bilder
  • Landschaften, Tiere, Menschen, alte Gemäuer: Clemens Mader & Tanja Soest zeigen, was Irland so besonders macht.
  • Foto: Mader/Soest
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

RIED. Irisch wird's am Freitag, 28. November 2014, im Sparkassen-Stadtsaal Ried. Ab 19.30 Uhr wird zu einem irischen Abend mit Live-Irish-Musik und Bilderschau geladen. Die Band "Trianam" nimmt mit ihren Traditional, Irish Folk und Pub Songs die Besucher mit auf die grüne Insel. Von lebensfrohen Liedern bis zur wehmütigen Ballade ist alles dabei. Auch Eigenkompositionen im irischen Stil kommen nicht zu kurz. Untermalt wird das Konzert mit Fotos aus Irland von Clemens Mader und Tanja Soest, die auf einer Großleinwand gezeigt werden. Alle Bilder sind während ihrer rund 25 Irlandreisen in den letzten zehn Jahren entstanden. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Hilfswerk Ried zugute.

Eintrittskarten (15 Euro) sind bei der Sparkasse Ried-Haag, im Museum Volkskundehaus, im Hilfswerk sowie im Irish Viking Pub erhältlich.

Wann: 28.11.2014 19:30:00 Wo: Sparkassen Stadtsaal, Kirchenplatz 13, 4910 Ried im Innkreis auf Karte anzeigen
Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.