Kindergarten ,,goes“ Bücherei
Jüngste Leser der Marktgemeinde Obernberg erkunden das Bücherparadies

3Bilder

ADVENT IN DER BÜCHEREI OBERNBERG; Nach einer sehr gut besuchten Adventlesung am ersten Adventsonntag für die erwachsenen Leser, dachte das Team der Bücherei auch an ihre jüngsten Bücherfreunde.

Am Dienstag, den 17.12., durfte das Team der Bibliothek wieder die kleinen Gäste aus dem Kindergarten begrüßen. Wie jedes Jahr war natürlich eine kleine Überraschung vorbereitet, diesmal wurde den kleinen Lesern das Bilderbuch „Wie der kleine Fuchs das Christkind fand“ erzählt, dabei wurde gemeinsam ein kleines Puzzle aus den Bildern des Buches gelegt. Zum Abschied gab es natürlich noch eine süße Stärkung für die interessierten Zuhörer. Das Team der Bücherei würde sich nicht nur einen Zuwachs an Lesern wünschen, sondern benötigt auch neue Mitarbeiter/innen, die im ehrenamtlichen Team gerne aufgenommen werden. Interessierte bitte in der Bibliothek, direkt beim Marktgemeindeamt, melden.

Öffnungszeiten: Montag 9Uhr-11Uhr und Freitag 16Uhr-19Uhr

Gerne kann eine Schnupperstunde eingelegt werden, das Team freut sich auf eine gute Zusammenarbeit. Der Besuch des Kindergartens ist auch eine große Wertschätzung für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der Gemeindebücherei, die mit ihrem großen Einsatz sehr viel für Obernberg am Inn leisten, so der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Martin Bruckbauer, der sich im Namen des gesamten Gemeinderates bei den fleißigen Damen für ihre geleistete ehrenamtliche Arbeit recht herzlich bedanken möchte und der sich auf viele ,,Nachwuchsleser“ freut und auch auf Verstärkung für das Team hofft.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen