Bezahlte Anzeige

Erstes Kochbuch des Revital Aspach
Kochen. Geniessen. Vitalisieren.

Das Küchenteam: Petra Eder, Philipp Hausegger, Erwin Schweiger und Hermann Gruber bei der Buchpräsentation.
  • Das Küchenteam: Petra Eder, Philipp Hausegger, Erwin Schweiger und Hermann Gruber bei der Buchpräsentation.
  • Foto: BRS/ Doms
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

Revital Aspach präsentierte erstes Kochbuch, das Gäste in eine neue Ernährungsweise führt.

ASPACH. Am Freitag, 22. November, wurde im Penthouse des Revital Aspach das neue Kochbuch "Vitalis MedCuisine – Kochen. Genießen. Vitalisieren." präsentiert. Mit viel Herzblut hat die Küchenmannschaft rund um Hermann Gruber, Günther Beck und Diätologin Daniela Heinzl ein einzigartiges Kochbuch für mehr Gesundheit entstehen lassen. Gesundheitsküche auf Gourmetniveau, bei der Genuss nicht zu kurz kommt! "Wir haben es selbst in der Hand, durch unser Ernährungsverhalten unserem Körper und Geist etwas Gutes zu tun. Mit unserem Kochbuch bekommen unsere Leser nicht nur eine Sammlung an gesunden Rezepten in die Hand, sondern vielmehr ein Werk voller raffinierter und kulinarischer Highlights. Wir wollen ihnen damit zeigen, wie man die Kostbarkeiten der Natur für Gesundheit und Wohlbefinden nutzen kann. Mit der Vitalis MedCuisine führen wir unsere Gäste in eine neue Ernährungsweise, die ganz bewusst auf Lebensmittel verzichtet, die das Immunsystem eher schwächen und sehr häufig das Auftreten von Allergien begünstigen", so Revital-Geschäftsführer Günther Beck. Bei der exklusiven Buchpräsentation erhielten die Gäste Kostproben aus der Gesundheitsküche auf Gourmetniveau.

Kontakt:

Revital Aspach Revitalplatz 2
5252 Aspach
Tel.: 0043/7755 6801
Fax: 0043/7755 6801-45
office@revital-aspach.at
www.revital-aspach.at

Autor:

Bernadette Wiesbauer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.