Krankenbettspende für Lambrechtner Gemeindebürger

v.l.n.r Kommandant-Stv. Stefan Schneiderbauer, Spender Johann Feichtlbauer, Kommandant Christoph Steinmann, Bürgermeister NR Ing. Manfred Hofinger
  • v.l.n.r Kommandant-Stv. Stefan Schneiderbauer, Spender Johann Feichtlbauer, Kommandant Christoph Steinmann, Bürgermeister NR Ing. Manfred Hofinger
  • hochgeladen von Alexander Mitterhauser

Die FF Winkl möchte sich bei Johann Feichtlbauer für die Spende eines neuen Krankenbetts sehr herzlich bedanken! Das Bett ist zukünftig bei der Gemeinde in Lambrechten stationiert und wird an alle Lambrechtner Bürger verliehen. Für Anfragen diesbezüglich richten Sie sich bitte an die Gemeinde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen