Ladies, aufgepasst! Heißer Männer-Strip in Mettmach

Nicht nur die Damen werden Augen machen bei der „Ladies Night“, die am Samstag, 30. Juni, in Mettmach Premiere hat: Bei der gleichnamigen Komödie lassen die männlichen Akteure der örtlichen Spielgemeinschaft auf der Bühne die Hüllen fallen.

Für den heißen Männer-Strip wird seit März emsig geprobt. Das Stück, das unter dem Titel „Ganz oder gar nicht“ erfolgreich verfilmt worden ist, erzählt die Geschichte dreier Freunde, die chronische Geldnot plagt. Die rettende Idee kommt ihnen, als sie eines Abends eine Schlange von Frauen sehen, die vor einem Pub dem Auftritt der Chippendales entgegenfiebert: Eine eigene Männer-Striptease-Show soll das nötige Kleingeld bringen. Das einzige Problem dabei: Das Trio ist weder jung, noch schön, noch talentiert ...

Wie sich die Laienschauspieler zu einer Truppe heißer Kerle mausern, die mit gekonntem Hüftschwung einen Striptease hinlegen, erfährt das Theaterpublikum in zwei kurzweiligen Stunden, in denen kein Auge trocken bleibt.

Die „Ladies Night“ wird an folgenden Terminen jeweils ab 20 Uhr in der Mettmacher Festspielhalle aufgeführt:
* Donnerstag, 5., 12. und 19. Juli
* Freitag, 6., 13. und 27. Juli
* Samstag, 30. Juni (Premiere), sowie 7., 21. und 28. Juli.

Sichern Sie sich schon jetzt Karten für die heiße „Ladies Night“: online auf www.theater-mettmach.at oder unter Tel. 0664 / 4163818 (Mo - Fr 16 bis 19 Uhr, Sa 11 bis 15 Uhr). Tickets sind um 17 Euro (Kategorie 1) bzw. 15 Euro (Kat. 2) zu haben.

Wo: Festspielhalle, Mettmach auf Karte anzeigen
Autor:

Maria Jöchtl-Hartinger aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.