Landjugend Hohenzell spendet

HOHENZELL. Die Landjugend versorgt die Gemeindebewohner Hohenzells in der Winterzeit mit Glühwein, Tee und Keksen. Die dabei eingenommenen Spenden fließen jedes Jahr einem anderen guten Zweck zu. In diesem Jahr ging der Erlös von 1.000 Euro an einen Kameraden und guten Freund aus der Landjugend St. Marienkirchen, den der Verein mit dieser Spende nach einem Unfall unterstützen möchte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen