Nach Brand in Weberzeile: "Terrazza by Ernesto" wieder in Betrieb

Der Brand brach in einem Lokal im Obergeschoß aus.
5Bilder
  • Der Brand brach in einem Lokal im Obergeschoß aus.
  • Foto: Doms
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

RIED. Heute Vormittag ist wieder alles beim Alten: Die Terrazza hat seit 9 Uhr wieder geöffnet und freut sich auf viele Besucher.
Nach dem gestrigen Brand sind nun alle Aufräumarbeiten abgeschlossen und der normale Restaurantbetrieb wieder aufgenommen.

Schadenfeststellung durch Sachverständigen

Durch die lange Nachlaufzeit der Sprenkleranlage wurden die beiden Geschäfte darunter in Mitleidenschaft gezogen. Bei ROMA Friseurbedarf läuft, laut Aussage einer Mitarbeiterin, das Geschäft wie immer. Es konnten keine offensichtlichen Schäden festgestellt werden.
Die Filialleiterin von Headwork berichtet: "Wir haben ganz normal geöffnet. Wir müssen jetzt auf einen Sachverständigen warten. Der misst dann die Feuchtigkeit hinter den Rigipswänden und welcher Schaden schlussendlich entstanden ist."

Hier findet ihr die Brandmeldung und das Video vom Feuerwehreinsatz:

Brand in Weberzeile

Das Fett, das zum Kochen verwendet wird, fing Feuer. Nach Angaben des Center-Managers, Fritz Einböck, konnte der Brand schnell eingedämmt werden und keiner wurde verletzt. Die Sprenkleranlage hat allerdings eine lange Nachlaufzeit und setzte daher das Lokal und das darunterliegende Geschäft unter Wasser.

Wie die Feuerwehr Ried berichtet, konnte mit Hilfe von mehreren Nasssaugern das Wasser rasch aus den betroffenen Bereichen abgesaugt werden. Unter Einsatzleiter Josef Leherbauer waren 22 Mann im Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen