KiK Ried und Raiffeisenbank Region Ried
Partnerschaft erneuert

Josef Feichtinger, Joachim Knoglinger, Dagmar Inzinger-Dorfer, Florian Bauböck, Susanne Bauböck, Franz Baier, Stefan Stürzer, Doris Kranner
  • Josef Feichtinger, Joachim Knoglinger, Dagmar Inzinger-Dorfer, Florian Bauböck, Susanne Bauböck, Franz Baier, Stefan Stürzer, Doris Kranner
  • Foto: Raiffeisenbank
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

RIED. Die Raiffeisenbank Region Ried bleibt für weitere drei Jahre Partner und Hauptsponsor des Kulturvereins KiK (Kunst im Keller) in Ried. Die Raiffeisenbank engagiert sich damit für die Förderung von Künstlern und Musikern. So wird das Erleben von Kleinkunst in Musik und Literatur sowie Theater und Kabarett für Menschen jeden Alters in der Region möglich. "KiK ist ein Knotenpunkt für Musik, Literatur und Kleinkunst in Ried. Wir sind stolz darauf, ein starker und verlässlicher Partner sein zu können - so wie bei vielen anderen Kunst- und Kulturaktivitäten sowie Veranstaltungen oder auch Sportevents", so Dagmar Inzinger-Dorfer und Joachim Knoglinger, Vorstände der Raiffeisenbank Region Ried. "Wir freuen uns sehr über die Erneuerung dieser starken, regionalen Partnerschaft. Unser Ziel ist es, auch weiterhin ein qualitatives Kulturprogramm für die gesamte Region zu bieten und dabei auch die jungen und regionalen KünstlerInnen zu unterstützen", Florian Bauböck, Obmann KiK Ried:

Derzeit geschlossen

Der Kulturverein KiK leistet seit 1989 engagierte Kulturarbeit in Ried. Der neue KiK-Vorstand um Obmann Florian Bauböck hat mit Anfang 2020 das Ruder im Kulturverein übernommen. Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus hat das KiK derzeit natürlich bis auf weiteres geschlossen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen