Pramet: Sanitäter halfen bei der Geburt

von links: Alfred Bernhofer, Elisabeth Krautgartner mit dem kleinen Finn, Schwesterchen Amelie, Franz Meisriemler, Thomas Krautgartner.
  • von links: Alfred Bernhofer, Elisabeth Krautgartner mit dem kleinen Finn, Schwesterchen Amelie, Franz Meisriemler, Thomas Krautgartner.
  • Foto: Rotes Kreuz
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

PRAMET. Das Rot Kreuz Team bestehend aus Alfred Bernhofer und Franz Meisriemler wurde um etwa 22 Uhr nach Gumpling gerufen, um Frau Elisabeth Krautgartner zur bevorstehenden Geburt in das Krankenhaus nach Ried zu bringen.
Der kleine Finn wollte nicht mehr warten und leitete, praktisch vor dem Elternhaus, unmittelbar und unaufhaltsam nach der Verladung der Mutter in den Rettungswagen, den Geburtsvorgang ein. So wurden die beiden Sanitäter um 22.31 Uhr, noch vor Eintreffen des nachgeorderten Notarztteams, zu erfolgreichen Geburtshelfern des kleinen Finn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen