Corona-Virus
11,5 Prozent der Rieder haben kompletten Impfschutz

Für eine Impfung ist eine Registrierung unter www.ooe-impft.at notwendig.
6Bilder
  • Für eine Impfung ist eine Registrierung unter www.ooe-impft.at notwendig.
  • Foto: sharryfoto/Fotolia
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

Mit Stand 10. Mai 2021 haben im Bezirk Ried 11,5 Prozent der Einwohner bereits beide Corona-Impfungen erhalten, knapp 35 Prozent die erste Teilimpfung. 

BEZIRK RIED. Die Corona-Impfung ist bei den 60-Jährigen angekommen. In der Altersgruppe der 65- bis 69-Jährigen hat die Durchimpfungsrate in der vergangenen Woche von 63 auf 74 Prozent zugelegt und bei den 60- bis 64-Jährigen von 46 auf 56 Prozent. Ebenfalls erneut zugenommen haben die Impfrate bei den 70-Jährigen: von den 75- bis 79-Jährigen sind aktuell 79 Prozent geimpft, was einem Anstieg zur Vorwoche um neun Prozent entspricht. Bei den 70- bis 74-Jährigen stieg die Durchimpfungsrates sogar von 65 auf 76 Prozent an. 

Gleiche Zahlen bei älteren Personen

Beinahe gleich geblieben sind die Zahlen bei den älteren Bürgern: Bei den über 90-Jährigen sind 87 Prozent der Bevölkerung geimpft, bei den 85- bis 89-Jährigen sind es 84 Prozent und bei den 80- bis 84-Jährigen 86 Prozent. Noch immer relativ niedrig ist die Impfrate bei den unter 60-Jährigen.
Bei den 50- bis 59-Jährigen sind aktuell 34 Prozent geimpft, was einem Anstieg von neun Prozent im Vergleich zur Vorwoche entspricht. Bei den bis 49-Jährigen stieg die Durchimpfungsrat von elf auf 13 Prozent. Mit all diesen Werten liegt der Bezirk Ried im Oberösterreich-Durchschnitt. Etwas hinterher hinkt nach wie vor der Bezirk Braunau, besonders bei der älteren Generation.

Registrierung

Der Krisenstab des Landes Oberösterreich weis darauf hin, dass eine Registrierung auf www.ooe-impft.at notwendig ist, um das nächstmögliche Impfangebot zu erhalten. Gleichzeitig bitten die Verantwortlichen um die verlässliche Einhaltung von Impfterminen.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen