Spende für die familienfreundliche Gemeinde Obernberg am Inn

Ganz herzlich bedanken möchte sich die familienfreundliche Gemeinde Obernberg am Inn bei Gerhard Maier, Inhaber von Maier Immobilien aus Bad Birnbach, für die großzügige Spende. Diese soll dabei helfen, familienfreundliche Projekte in der Marktgemeinde zu unterstützen (im letzten Jahr wurde damit bspw. die Sanierung des Spielplatzes unterstützt). ,,Mit dieser großzügigen Spende, können wir auch im Jahr 2019 sicher wieder eine familienfreundliche Maßnahme zum Wohle unserer Bevölkerung unterstützen“, gibt Familienausschussobmann Vizebgm. Hermann Feichtlbauer zum Ausdruck.

Auch der Bürgermeister der Marktgemeinde Obernberg am Inn, Martin Bruckbauer, betont die Familienfreundlichkeit von Obernberg am Inn und bedankt sich für die Spende bei Herrn Maier.

,,Ich schätze grundsätzlich die Marktgemeinde Obernberg, vieles in der Gemeinde ist schützenswert, insbesondere ist Familienfreundlichkeit sehr wichtig, ich bin mir sicher, dass die Gemeinde das Geld dem geeigneten Zwecke zufließen lassen wird, so wie im letzten Jahr mit der Sanierung des Spielplatzes", äußerst sich Gerhard Maier, der auch der Besitzer des ehemaligen Zollamtes in Obernberg ist und deshalb auch die Obernberger Vereine unterstützt.

Im Bild von links nach rechts: Gerhard Maier, Vizebürgermeister und Familienausschussobmann Hermann Feichtlbauer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen