Messe Ried
Sport & Fun abgesagt, Messetrio verschoben

RIED. Die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Frühjahrsmessen der Messe Ried sind groß: Die  Sport und Fun wird ersatzlos gestrichen, das Messetrio 50 Plus, Guten Appetit und Familienglück verschoben. 

Die Laufbewerbe, die im Rahmen der Sport & Fun stattgefunden hätte, werden nachgeholt. Das von  18.  bis 19. April 2020 geplante Messetrio wird auf Ende Juni 2020 verschoben. "Wir werden den neuen Termin in den nächsten Tagen intern besprechen.Ungeachtet der weiteren Maßnahmen und Entwicklungen, setzen wir bereits jetzt diesen Schritt, um kein erhöhtes Risiko für unsere Besucher, Partner, Aussteller sowie für unsere Mitarbeiter einzugehen", so Messedirektor Helmut Slezak. Nachsatz: "Wir bedauert gegenüber unseren treuen Ausstellern und Besuchern die derzeitige Situation zutiefst. Wir sind als Veranstalter bemüht, die derzeit offenen Fragen so schnell und so gut wie möglich zu beantworten.
 Auswirkungen COVID-19 auf Frühjahrsmessen der MESSE RIED GmbH SPORT & FUN wird ersatzlos gestrichen, Laufbewerbe werden nachgeholt Aufgrund der aktuellen Situation und den behördlichen Einschränkungen hat sich die MESSE RIED GmbH dazu entschlossen, die 14. SPORT & FUN in diesem Jahr ersatzlos zu streichen. Die Laufbewerbe wollen wir zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr durchführen. Messetrio 50 PLUS, GUTEN APPETIT & FAMILIENGLÜCK soll auf Juni verschoben werden Die aktuelle Situation hat nun auch Auswirkungen auf das von 18. – 19. April 2020 geplante Messetrio „50 PLUS, GUTEN APPETIT & FAMILIENGLÜCK“. Die MESSE RIED GmbH ist zu dem Entschluss gekommen, dass die Messe zum geplanten Termin nicht verantwortbar ist und daher verschoben werden muss. Der Ersatztermin für das Messetrio ist Ende Juni 2020 geplant. Wir werden den neuen Termin in den nächsten Tagen intern besprechen. Ungeachtet der weiteren Maßnahmen und Entwicklungen, setzen wir bereits jetzt diesen Schritt, um kein erhöhtes Risiko für unsere Besucher, Partner, Aussteller sowie für unsere Mitarbeiter einzugehen. Die MESSE Ried GmbH bedauert gegenüber unseren treuen Ausstellern und Besuchern die derzeitige Situation zutiefst. Wir sind als Veranstalter bemüht, die derzeit offenen Fragen so schnell und so gut wie möglich zu beantworten.

Autor:

Bernadette Wiesbauer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen