Start der Chorleiterausbildung

Lehrer André Gold und Schülerin Christine Brunauer des derzeitigen Kurses sind fleißig am Üben.
  • Lehrer André Gold und Schülerin Christine Brunauer des derzeitigen Kurses sind fleißig am Üben.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Barbara Vlazny

Im September 2013 startet an der Landesmusikschule Obernberg/I ein neuer 3-jähriger Lehrgang für Chorleiterausbildung.
Der Kurs umfasst wöchentliche Unterrichtseinheiten in Dirigieren, Theorie, Gehörbildung, Klavier und Gesang.
Alle Interessenten für Kinder/Jugend/Erwachsenenchöre sowie begeisterte Sängerinnen und Sänger sind eingeladen, diese Ausbildung zu besuchen.
Nähere Informationen erhalten Sie bei der LMS Obernberg, Dir. Mag. Hubert Gurtner und www.landesmusikschulen.at
Anfang Februar 2013 werden alle angemeldeten Interessenten zu einer Eignungsprüfung eingeladen.

Wann: 01.09.2013 ganztags Wo: Landesmusikschule Obernberg, Vormarkt Gurten 31, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen
Autor:

Barbara Vlazny aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.