"The Armed Man": Musica Sacra lädt zum Mitsingen

Am 29. März bringt der Konzertverein Musica Sacra Karl Jenkins Friedensmesse "The Armed Man" in der Stadtpfarrkirche Ried zur Aufführung. Unter der Leitung von Bernhard Schneider wird der Konzertchor und das Orchester Musica Sacra sowie der Chor des BORG Ried das Publikum begeistern. Begabte Sänger können sich noch melden, um selbst ein Teil des Konzertereignisses zu werden. Probenbeginn ist am Samstag, 25. Jänner. Genauere Infos und einen Problenplan gibt es auf www.kantorei-ried.com. Interessierte können sich unter 0650/7921853 oder per Mail an schneider.hauer@aon.at anmelden.

Karl Jenkins Friedensmesse "The Armed Man"
Im Aufbau an die katholische Messe erinnernd, schuf der walisische Komponist zur Jahrtausendwende unter dem Eindruck des Kosovo-Krieges eine überreligiöse Friedensmesse auf der Grundlage des französischen Volksliedes aus dem 15. Jahrhundert. Das Werk spannt mit eingängigen Melodien und Rhythmen den Bogen über die Weltreligionen hinweg und nimmt klar Stellung gegen den Krieg. Ein Werk, das den Zuhörer aufwühlt: Mal durch zur Schlacht rufende Fanfaren, mal durch engelsgleiche Chöre, die den Frieden scheinbar vom Himmel verkünden. Vom irdischen Kampf zum himmlischen Frieden, hoffnungsvoll endend mit der bitter bezahlten Erkenntnis "Better is peace".

Autor:

Linda Lenzenweger aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.