Aktion scharf
Zahlreiche Strafen und Anzeigen nach umfangreichen Verkehrskontrollen

Von durchgeführten 74 Alkoholtests waren sieben positiv.
  • Von durchgeführten 74 Alkoholtests waren sieben positiv.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

BEZIRK RIED. Im Rahmen des bezirksweiten Verkehrsdienstes in den Nächten am vergangenen Wochenende wurden von 3. bis 5. Juli 2020 im Bezirk Ried im Innkreis insgesamt 74 Alkovortests durchgeführt. Sieben Alkotests verliefen positiv, fünf Fahrzeuglenkern wurde vorläufig abgenommen und zwei Lenker wurden der Bezirkshauptmannschaft Ried angezeigt. Außerdem zogen die Polizisten zwei Fahrzeuglenker ohne Lenkberechtigung aus dem Verkehr, erstatteten 16 Anzeigen wegen diverser Übertretungen nach der Straßenverkehrsordnung oder nach dem Kraftfahrgesetz und hoben fünf Organmandate ein.

Tuning-Szene

Bei einer geplanten Überwachung der örtlichen "Tuning-Szene" am Sonntag, 5. Juli 2020 waren Polizisten des Bezirkes Ried gemeinsam mit Kollegen der Landesverkehrsabteilung Oberösterreich, der Bereitschaftseinheit Oberösterreich und der Sicherheitswache Ried im Einsatz. Bei den Kontrollen im Stadtgebiet Ried wurden insgesamt zehn Anzeigen wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen, 14 Anzeigen wegen technischer Mängel erstattet und 13 Organmandate erlassen. Bei zwei Fahrzeugen nahmen die Polizisten wegen grober technischer Mängel und wegen übermäßigem Lärm die Kennzeichentafeln ab, ein Fahrzeug wird zur besonderen Überprüfung geladen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen