RFJ
Freiheitliche Jugend Ried besuchte Landshut

Freiheitliche Jugend Ried in Landshut.
  • Freiheitliche Jugend Ried in Landshut.
  • Foto: RFJ
  • hochgeladen von Lisa Nagl

Der diesjährige Herbstausflug der Freiheitlichen Jugend Ried führte Mitglieder und Freunde ins bayrische Landshut, der Partnerstadt von Ried.

RIED. Bereits bei der Anreise konnten die Jungfreiheitlichen interessante Einblicke in das hiesige politische Geschehen erlangen, denn der erste Punkt der dreitägigen Reise bestand aus einer Führung durch den Bayrischen Landtag in München. Neben der Besichtigung der Burg Trausnitz erkundete die Freiheitliche Jugend die Landshuter Altstadt samt Rathaus, wo sich auch der Oberbürgermeister Alexander Putz und der Altbürgermeister Hans Rampf über den Besuch aus seiner Partnerstadt erfreut zeigte. Auch kulinarisch ließ die Reise mit Spanferkelessen und Weißwurstfrühstück keinerlei Wünsche offen. Abgerundet wurde der Ausflug durch den Aufenthalt in der nahegelegenen Westernstadt „Pullman-City“.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen