Landwirtschaftskammerwahlen 2021
Katharina Stöckl (GBB) ist Spitzenkandidatin im Innviertel

Katharina Stöckl betreibt einen Bio-Schweinzucht- und -mastbetrieb mit Bio-Ackerbau und Direktvermarktung.
2Bilder
  • Katharina Stöckl betreibt einen Bio-Schweinzucht- und -mastbetrieb mit Bio-Ackerbau und Direktvermarktung.
  • Foto: GBB
  • hochgeladen von Lisa Nagl

INNVIERTEL. Katharina Stöckl tritt als Spitzenkandidatin im Innviertel für die Grünen Bäuerinnen und Bauern (GBB) bei der Landwirtschaftskammer Wahl am 24. Jänner 2021 an. Ihr Forderungen sind unter anderem faire und leistbare Sozialversicherungsbeiträge sowie die doppelte Förderung der ersten 20 Hektar. "Dafür braucht es uns Grüne Bäuerinnen und Bauern in einer transparenten Interessensvertretung, damit drinnen passiert, was es draußen braucht", so Stöckl.

Katharina Stöckl betreibt einen Bio-Schweinzucht- und -mastbetrieb mit Bio-Ackerbau und Direktvermarktung.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen