Special Olympics International
Abu Dhabi, wir kommen!

Trainerin Ute Zeilinger (r.) mit den beiden Athleten Lea Gschwandtner und Herbert Stephan Maier sowie Trainingspferd Sina am Erlebnishof Metina.
  • Trainerin Ute Zeilinger (r.) mit den beiden Athleten Lea Gschwandtner und Herbert Stephan Maier sowie Trainingspferd Sina am Erlebnishof Metina.
  • Foto: Pondera
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

MÖRSCHWANG, ABU DHABI. Der Verein Pondera – Therapeutisches Reiten und Voltigieren, der am Erlebnishof Metina (Mensch, Tier und Natur) von Melanie Grüblinger in Mörschwang trainiert, bereitet sich intensiv für die nächsten World Summer Games von Special Olympics International in Abu Dhabi vor.

Zwei Athleten am Start

Pondera stellt mit Lea Gschwandtner und Herbert Stephan Maier zwei Athleten des österreichischen Kaders. Betreut werden die beiden im Training und bei den Wettkämpfen in den Vereinigten Arabischen Emiraten von Trainerin Ute Zeilinger. Mit Therapiepferd Sina wird bereits fleißig trainiert, denn die Großveranstaltung findet bereits von 14. bis 21. März 2019 statt.
Beide Reiter werden an je drei verschiedenen Bewerben teilnehmen. Beim Dressur-Reiten, bei der Disziplin Englisch Equitation (hier steht vor allem die  Haltung der Reiter im Vordergrund) sowie beim Working Trail, einer Art Hindernislauf mit dem Pferd. Stephan Maier reitet seine Bewerbe in Schritt und Trab, Lea Gschwandtner reitet Schritt-Bewerbe. Geritten wird in Abu Dhabi übrigens nicht auf Sina, sondern einem Leihpferd, was eine besondere Herausforderung an die Athleten darstellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen