Fill und Union Raiffeisen Gurten
Erfolgreiche Kooperation seit vielen Jahren

Fill Maschinenbau und der Sportplatz der Union Raiffeisen Gurten ist nurmehr durch eine schmale Straße getrennt.
2Bilder
  • Fill Maschinenbau und der Sportplatz der Union Raiffeisen Gurten ist nurmehr durch eine schmale Straße getrennt.
  • Foto: Fill
  • hochgeladen von Hannes Braumann

Das Maschinenbau-Unternehmen Fill und den Fußballverein Union Raiffeisen Gurten verbindet eine enge Kooperation, und das schon seit vielen Jahren.

GURTEN. Als ein Hauptsponsor und Namensgeber des Fußballplatzes, der Park 21 Arena, spielt Fill eine wichtige Rolle für den Verein. Die Union Raiffeisen Gurten besteht seit 1961, fünf Jahre später gründete Josef Fill den gleichnamigen Schlossereibetrieb. Parallel zueinander durchliefen der Sportverein und das Unternehmen beachtliche Entwicklungen. So schaffte die Union Raiffeisen Gurten 1998 den Aufstieg in die Landesliga und 2014 sogar in die Regionalliga, die höchste Amateurliga Österreichs. Auch Fill wuchs ständig und machte sich im Laufe der Jahre einen Namen als international führendes Maschinen- und Anlagenbauunternehmen mit aktuell rund 900 Mitarbeitern.

Durch die stetigen Erweiterungen von Fill sind das Betriebsgelände und die Sportanlage heute nur mehr durch eine schmale Zufahrtsstraße getrennt. Die positive Zusammenarbeit der Nachbarn beruht auf Gegenseitigkeit. Während Fill die Union Raiffeisen Gurten bei Infrastrukturprojekten – wie etwa den Tribünenbau oder die Nutzung der Fill-Parkplätze bei Heimspielen – unterstützt, sind die Mitglieder des Fußballvereins beispielsweise bei Firmenfeiern im Service und an der Ausschank im Einsatz. Dieses Konzept funktioniert schon seit mehr als 15 Jahren. Die Union Raiffeisen Gurten veranstaltet jedes Jahr den Gurtner Kirtag. Schon seit Jahren ist es Tradition, dass Fill alle Mitarbeiter mit ihren Familien am Sonntag zum Mittagessen einlädt. An der erfolgreichen Kooperation soll sich auch in Zukunft nichts ändern, denn sie stellt für beide Partner eine absolute Win-Win-Situation dar.

Fill Maschinenbau und der Sportplatz der Union Raiffeisen Gurten ist nurmehr durch eine schmale Straße getrennt.
Autor:

Hannes Braumann aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.