UVC Weberzeile Ried
Felix Breit verletzte sich am Finger

Felix Breit vom UVC Ried verletzte sich am Finger und konnte nicht mehr weiterspielen.
2Bilder
  • Felix Breit vom UVC Ried verletzte sich am Finger und konnte nicht mehr weiterspielen.
  • Foto: UVC Ried/ Lindner
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

RIED. Beim Heimspiel des UVC Ried gegen den UVC Holding Graz am Samstag, 30. November, startete mit einer kleinen Schrecksekunde. Ried-Spieler Felix Breit verletzte sich bei einem Block am Finger und konnte nicht mehr weitermachen. „Zum Glück ist es nicht so schlimm, wie ich anfangs dachte. Der Finger wurde im Krankenhaus wieder eingerenkt und ich sollte in zwei bis drei Wochen wieder fit sein“, so Breit .Sandor Jajtic nutzte diese Chance und spielte sich  stark in das Match hinein.
Nachdem der erste und der vierte Satz an die Grazer, der zweite und dritte an die Rieder ging, kam es zu einem alles entscheidenden fünften Durchgang. Der Satz war von Beginn an hart umkämpft und blieb bis zum Schluss spannend. Die Grazer hatten aber das bessere Ende und gewannen das Match mit 15:13 im fünften Satz. Für die Rieder blieb ein Punkt gegen den sehr starken Gegner. In der Tabelle rangiert des UVC weiter auf Platz vier.  

Nächstes Match

Das nächste Match des UVC Ried geht bereits am Mittwoch, 4. Dezember um 19 Uhr in der Messehalle in Ried über die Bühne. Gegner ist die Union Raiffeisen Waldviertel. Am Samstag, 7. Dezember spielen die Rieder ebenfalls zuhause gegen die VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt.

Felix Breit vom UVC Ried verletzte sich am Finger und konnte nicht mehr weiterspielen.
Die Jungs des UVC Ried nahmen vom Spiel einen Punkt mit.
Autor:

Bernadette Wiesbauer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.