"Spiel des Lebens" bei Sky geht in die nächste Runde

BEZIRK. Bis 31. Mai haben Amateurvereine wieder Zeit, die Jury – der unter anderem Hans Krankl und Heribert Weber angehören – zu überzeugen, warum Sky ausgerechnet von ihrem Platz aus übertragen soll. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt – je lustiger, desto besser. Nach einer anschließenden Voting-Phase wird der Sieger am 20. Juni bekannt gegeben. Das "Spiel des Lebens" findet Anfang September statt. Zusätzliches Schmankerl: Der Siegerverein fliegt mit Hans Krankl nach Barcelona – inklusive Tour durchs Camp Nou, Matchbesuch bei Lionel Messi & Co. sowie Sightseeing durch die spanische Metropole. Mehr Infos und Anmeldung auf www.sky.at/spieldeslebens

Das "Spiel des Lebens"
Für die Live-Übertragung des Meisterschaftsspiel Anfang September kommt Sky mit rund 50 Mitarbeitern auf den Sportplatz des Siegervereins, inklusive 40 Tonnen-Übertragungswagen. Mit dabei auch das Moderatoren-Trio Elisabeth Gamauf, Martin Konrad und Thomas Trukesitz sowie die Sky-Experten Hans Krankl und Heribert Weber. Mitmachen lohnt sich: Die ersten 100 Einsender bekommen je 50 Liter Bier. Unter allen Einsendern werden zehn Trikot-Sets von Sky für die komplette Mannschaft verlost. Jeder Klub, der sich mit einem Video bewirbt, erhält einen 500 Euro-Gutschein von Fanreisen24, einlösbar für ein Trainingslager.

Autor:

Linda Lenzenweger aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.