Judoverein Ried
Viele Medaillen aber keine Mannschaft

Willi Krkosch, Alfred Frauscher, Peter Stummer, Michael Schneiderbauer, Dieter Huemer, Gerhard Schwarz, Michael Steffan, Günter Zinnöcker und Florian Jungwirth (v.l.).
2Bilder
  • Willi Krkosch, Alfred Frauscher, Peter Stummer, Michael Schneiderbauer, Dieter Huemer, Gerhard Schwarz, Michael Steffan, Günter Zinnöcker und Florian Jungwirth (v.l.).
  • Foto: Judoverein Ried
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

Bei der Jahreshauptversammlung am 8. März im Gasthaus Träger durfte Obmann Günter Zinnöcker nicht nur Mitglieder, sondern auch den Landtagsabgeordneten Alfred Frauscher, den neuen Sportstadtrat von Ried Peter Stummer und den ehemaligen Vizebürgermeister Michael Steffan begrüßen.

RIED. Der sportliche Leiter Florian Jungwirth zählte in seinem Rückblick 21 erste, 24 zweite und 17 dritte Plätze, zwei Landesmeistertitel und einen Vizestaatsmeistertitel auf. Weniger erfreulich war im Jahr 2018 die Tatsache, dass  keine Mannschaft in der Oberösterreichischen Meisterschaft gestellt werden konnte. Die Gründe: Zum Einen können einige Gewichtsklassen derzeit nicht  besetzt werden, zum Anderen ist der Nachwuchs noch nicht so weit, um in das Wettkampfgeschehen einzusteigen.
Auch Ehrungen standen auf dem Programm, durchgeführt von Ehrenobmann Willi Krkosch: Geehrt wurden Gerhard Schwarz für 20 Jahre, Michael Schneiderbauer für 25 Jahre und Dieter Huemer für 35 Jahre Mitgliedschaft beim Judoverein Ried.

Willi Krkosch, Alfred Frauscher, Peter Stummer, Michael Schneiderbauer, Dieter Huemer, Gerhard Schwarz, Michael Steffan, Günter Zinnöcker und Florian Jungwirth (v.l.).
Trainer Gerhard Schwarz und der Sportliche Leiter Florian Jungwirth mit den beiden besten Mannschaftskämpfern 2018 Seyfried Christian und Michael Schneiderbauer (v.l.).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen