Weiße Fahne bei Judo-Gürtelprüfung

Michael Andorfer zeigt bei Matheo Erler eine Festhaltetechnik vor.
3Bilder
  • Michael Andorfer zeigt bei Matheo Erler eine Festhaltetechnik vor.
  • Foto: JV Ried
  • hochgeladen von Eva Berger

Ende November hielt der Judoverein Ried die Gürteilprüfung ab. Und das mit Erfolg. 42 Kinder und Jugendliche stellten sich der KYU Prüfung. Nach zweimonatiger Vorbereitung  waren alle gut gewappnet und haben bestanden. Davon überzeugten sich auch die Eltern, die als Zuschauer hautnah dabei waren.
Erfolg hatten auch die Trainer des Judovereins Ried. Bei einem sehr stark besetztem internationalen Seniorenturnier in Berlin holte Gerhard Schwarz in der Klasse -81 kg den hervorragenden dritten Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen