SV Ried & HAK
Wikinger Sporttag in der Josko Arena

Der Parcours hatte zehn Stationen.
2Bilder

Mehr als 280 Kinder folgten der Einladung der SV Guntamatic Ried und der Sport-HAK Ried zum dritten „Wikinger-Sporttag“ in der „Josko Arena“. Ziel des Sporttags war, Volksschulkindern die Freude am Sport und am Fußball zu vermitteln.

RIED. Die Volksschulkinder aus Ried und der Umgebung konnten beim „Wikinger-Sporttag“ einen Parcours mit zehn Stationen und unterschiedlichen Sportarten absolvieren. Bei jeder Station bekamen die Kinder einen Sticker in ihren Mitmachpass. Dazu gab es auch ein „Startersackerl“ mit Snacks und Getränken. Betreut wurden die Volksschüler von ihren älteren Kollegen der Sport-HAK-Ried. Und natürlich war auch Maskottchen Siegfried an diesem Tag wieder mit dabei.

Der Parcours hatte zehn Stationen.
Autor:

Helena Pumberger aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.