Amerika setzt auf reine Luft durch Innviertler Technologie

Bildtext: Scheuch Anlagen zur Reinhaltung von Luft stehen auf der ganzen Welt – wie dieser Filter, der in einem US-amerikanischen Zementwerk in Alabama verbaut wurde.
2Bilder
  • Bildtext: Scheuch Anlagen zur Reinhaltung von Luft stehen auf der ganzen Welt – wie dieser Filter, der in einem US-amerikanischen Zementwerk in Alabama verbaut wurde.
  • Foto: Scheuch
  • hochgeladen von Eva Berger

Die USA erweist sich für die Scheuch Gruppe mit Sitz in Aurolzmünster als neuer, für die Zukunft sehr wichtiger Markt. Jüngste Projekte für die nordamerikanische Zementindustrie untermauern den durchschlagenden Erfolg des Familienunternehmens aus dem Innviertel.
Einer der aktuellsten Auftraggeber in Übersee ist Cementos Argos, eine kolumbianische Firmengruppe, mit der Scheuch bereits Projekte in Südamerika realisieren konnte. „Neben dem technologischen Vorsprung unserer emc-Technologie, waren mit Sicherheit auch unsere professionellen und erfahrenen Mitarbeiter maßgeblich daran beteiligt, dass wir den Projektzuschlag erhalten haben“, ist Alois Hermandinger, Leiter der Steine-Erden Industrie von Scheuch, überzeugt.

Zweiter Auftrag noch vor Auslieferung

Bereits vor der Auslieferung der Filter-Technologie an das Werk in Newberry folgte ein zweiter Auftrag. Nahezu parallel durfte Scheuch für ein weiteres Werk der Firmengruppe in Harleyville, South Carolina, ein Angebot legen. Dieses Zementwerk sollte mit neuer industrieller Luftreinhalte-Technologie ausgestattet werden. Vor Abschluss des Vertrages lud Scheuch die Verantwortlichen ins Stammwerk nach Aurolzmünster ein, wo sie sich ein Bild von der Produktion machen konnten. Auch mehrere mit Scheuch Filtern ausgestattete Zementwerke in Deutschland und Österreich wurden besichtigt.
Der Dritte im Bunde der jüngsten USA-Aufträge ist die National Cement Company (NCC). NCC betreibt in Alabama ein Zementwerk. Scheuch überzeugte bei der Angebotslegung und setzte sich gegen ein Dutzend Mitbewerber durch. Anders als bei den Argos-Projekten lag von der Planung über das Engineering und die Montage bis zur Inbetriebnahme alles in den Händen der Oberösterreicher.

WANTED – Scheuch sucht Dich!
Die Scheuch Gruppe gilt als weltweiter Technologieführer auf dem gesamten Sektor der industriellen Luftreinhaltung. Zur Realisierung von Anlagen zum Schutz von Mensch und Umwelt sucht Scheuch Monteure, Inbetriebnehmer und Servicetechniker für internationale und landesweite Einsätze.

Bildtext: Scheuch Anlagen zur Reinhaltung von Luft stehen auf der ganzen Welt – wie dieser Filter, der in einem US-amerikanischen Zementwerk in Alabama verbaut wurde.
Reine Luft ist ihre Mission: Monteure und Servicetechniker von Scheuch sind international, aber auch in der Heimatregion im Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen