Birgit Mayr ist Unternehmerin des Monats

Sieglinde Roitinger, Margit Angerlehner und Birgit Mayr.
  • Sieglinde Roitinger, Margit Angerlehner und Birgit Mayr.
  • Foto: Hirnschrodt
  • hochgeladen von Eva Berger

WALDZELL. Eine gebührende Auszeichnung gab es für Birgit Mayr von der Wirtschaftskammer . Die Geschäftsführerin von Bau Mayr in Waldzell wurde zur Unternehmerin des Monats gekürt. "1986 in die Firma eingestiegen, hat Birgit Mayr den seit 1912 bestehenden Familienbetrieb im Jahr 2000 von ihrem Vater übernommen und führt diesen nun seit 16 Jahren höchst erfolgreich in eigener Hand weiter", hob Margit Angerlehner, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft, den Ehrgeiz hervor. Mit 120 Mitarbeitern ist Bau Mayr ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Neben einem guten Betriebsklima setzt das Traditionsunternehmen auch auf Umweltschutz. So werden im eigenen Recyclingwerk Altbeton und Altasphalt zerkleinert und als Baumaterial für den Straßenbau wiederverwertet. "Wir sind Komplettanbieter bei Bauprojekten aller Art, egal ob Gartenmauer, Einfamilienhäuser oder komplexe Industriebauten. Zum Produktportfolio zählen Zimmerei, Hoch- und Tiefbau, Holzriegelbauten, Wohnhaus- udn Altbausanierung, Lieferbeton und Kieswerk sowie Erdarbeiten", so Birgit Mayr.

Steckbrief:

Mein Erfolgsgeheimnis:
Ich schätze meine Mitarbeiter und werden durch deren Einsatz dafür belohnt.
Eine Leistung, auf die ich besonders stolz bin:
Dass mich ein schlagkräftiges, motiviertes und engagiertes Team unterstützt. Und auf die gute Entwicklung des Betriebes in den letzten 16 Jahren
Eine meiner Stärken:
Ich habe Vertrauen in meine Mitarbeiter und kann viel delegieren
Netzwerk finde ich:
bei Frau in der Wirtschaft
Mein Motto:
Gib dein Bestes und habe Vertrauen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen