Wirtschaftskammer
Christoph Zauner als Landesgremialobmann wiedergewählt

Christoph Zauner aus Ried wurde als Obmann des Landesgremiums für den Handel mit Arzneimitteln, Drogerie-, Parfümeriewaren, Chemikalien und Farben wiedergewählt.
  • Christoph Zauner aus Ried wurde als Obmann des Landesgremiums für den Handel mit Arzneimitteln, Drogerie-, Parfümeriewaren, Chemikalien und Farben wiedergewählt.
  • Foto: WB OÖ
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

RIED. Im Landesgremium des Handels mit Arzneimitteln, Drogerie-, Parfümeriewaren, Chemikalien, Farben der Wirtschaftskammer Oberösterreich wurde Christoph Zauner, Inhaber der Drogerie Kräutermax in Ried, als Landesgremialobmann wiedergewählt. Sabine Druckenthaner aus Ohlsdorf und Johann Thalhammer aus Gmunden sind seine Stellvertreter .

Ziel: Fairer Wettbewerb 

Das Landesgremium hat in der letzten Funktionsperiode bereits viele Projekte umgesetzt. Dazu zählen der neue Online-Auftritt inklusive professioneller Händlersuche, die Einführung einer österreichweites Warenkunde-Mappen für den Berufsschulunterricht sowie der erfolgreiche Start des österreichweiten Projekts „Zukunft Drogerie“. Künftig will man vor allem einen fairen Wettbewerb zwischen stationärem Handel und Onlinehandel schaffen, speziell in Hinblick auf die Abfuhr von Steuern oder die Einhaltung von Verkaufsvorgaben. Aktive, behördliche Prüfungen und Kontrollen im grenzüberschreitenden ausländischen Versandhandel sollen dies ermöglichen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen