Ein High-Performance-Dach aus Hohenzell für Universität Leicester

4Bilder

HOHENZELL, LEICESTER. Wenn Großbritannien die bekannteste Nachkriegsarchitektur modernisiert, ist auch oberösterreichisches Know-how gefragt. Denn Fill steuerte zur altehrwürdigen Universität in Leicester ein High-Performance-Dach bei. Die Universität in Leicester, England, ist ein beeindruckendes Gebäude. Errichtet wurde es in den 1960er Jahren von den namhaften Architekten James Stirling und James Gowan. Noch heute zieht das Objekt mit dem markanten Turm und dem gezackten Glasdach die Blicke auf sich. Allerdings ist die Universität in die Jahre gekommen. Die Modernisierung war eine große Herausforderung, da das Gebäude unter höchstem Denkmalschutz stehen und in der Liste der zehn wichtigsten Nachkriegsbauten von England zu finden ist.

Modernste Standards
Um es nach modernsten Standards wieder in Schuss zu bringen, wurde Fill aus Hohenzell als Fassadenspezialist ins Boot geholt. Die ursprüngliche Glaskonstruktion ist wie ein Treibhaus gestaltet, sprich: Es herrschten extreme Temperaturschwankungen im Gebäude vor. Hier wurde mithilfe ausgeklügelter Technologien und einem Expertenteam Abhilfe geschaffen. Die Anforderungen an die Modernisierung waren sehr hoch, sowohl hinsichtlich der Dämmung und Langlebigkeit als auch in Hinblick auf Sicherheit und Benützung. Natürlich musste das neue „Gewand“ auch dem Charakter des Originals entsprechen. Hinzu kam, dass die Umbauarbeiten bei laufendem Betrieb erfolgten. So waren die Studenten in den Räumen beschäftigt, während über ihnen für die Sanierung der Dachkonstruktion gesorgt wurde. Eine weitere Herausforderung war die softwareunterstützte Parametrisierung der Daten des Altbestandes, um das neue Dach für das bestehende Gebäude maßzuschneidern. „Dank der tollen Arbeit meiner Mitarbeiter konnte das ursprüngliche Design unter Einhaltung aktueller Standards restauriert werden, sodass sich die Einwohner von Leicester noch lange an ihrer Ikone erfreuen können“, so Geschäftsführer Stefan Fill.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen