Neuer Partner für HTL Ried

RIED. Vor 15 Jahren stand die Wintersteiger AG bereits Pate, als die HTL Ried ins Leben gerufen wurde. Als Gründungsmitglied des Fördervereins, einem Verband aus 50 Firmen und Institutionen der Region, unterstützt das Unternehmen die Schule aktiv bei vielen Projekten. Heuer hat die Maschinen- und Anlagenbaugruppe die Kooperation vertieft und die Patenschaft für die erste Klasse im Ausbildungszweig Agrar- und Umwelttechnik übernommen. Zu den gemeinsamen Aktivitäten in den kommenden fünf Schuljahren zählen Fachvorträge, die Teilnahme an Maschinentests im Feld und Konstruktionsübungen, sowie der Besuch der Messe Agritechnica in Hannover. Monique Fiedler, Leitung Personalentwicklung Wintersteiger, zur Patenschaft: „Mit dieser Kooperation kümmern wir uns um unsere Nachwuchskräfte schon während ihrer Schulzeit. Wir vermitteln den Schülern praktische Inhalte und ermöglichen ihnen gleichzeitig, uns als potentiellen Arbeitgeber kennenzulernen. Mit der intensiven Kooperation mit der HTL fördern wir auch die Region, der wir stark verbunden sind.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen