Roitinger: Regionales Personal

Das Rieder Team von Roitinger Personal: Margit Diermayr, Siegfried Feichtlbauer, Stephanie Hangler und Sieglinde Roitinger.
  • Das Rieder Team von Roitinger Personal: Margit Diermayr, Siegfried Feichtlbauer, Stephanie Hangler und Sieglinde Roitinger.
  • Foto: Roitinger Personal
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

RIED IM INNKREIS. Der Wirtschaftspreis „Der Innviertler“ holt Unternehmen vor den Vorhang, die wirtschaftliche Impulse setzen, Arbeitsplätze sichern und stark in der Region verankert sind. Beworben hat sich auch die Firma „Roitinger Personal“ aus Ried im Innkreis, die rund 140 Menschen einen Arbeitsplatz bietet. „Als regionaler Personalbereitsteller versuchen wir, regionales Personal in der Region einzusetzen. Kurze Anfahrtszeiten zu den Beschäftigungsbetrieben sorgen für mehr Verbundenheit zu den Unternehmen“, so Geschäftsführerin Sieglinde Roitinger. Nach diesem Motto richtet sich auch die Firmenphilosophie von Roitinger Personal: Lieber regional stark und zuverlässig agieren, als österreichweit tätig sein. Und: Zeitarbeit wird für Unternehmen immer wichtiger. Für sie ist regionales Personal von großem Vorteil, da auf Engpässe oder Zusatzaufträge schnell reagiert werden kann.

Jetzt teilnehmen!

Wirtschaftspreis „Der Innviertler“

Kategorien:
- 0-9 Mitarbeiter
- 10-49 Mitarbeiter
- 50-249 Mitarbeiter
- Sonderpreis: „Das familienfreundlichste Unternehmen“

Teilnahme: Alle Unternehmen mit Sitz in den Bezirken Braunau, Ried oder Schärding
Kriterien: Signalwirkung für die ganze Region/besondere wirtschaftliche Impulse/Arbeitsplätze sichern und schaffen/wegweisende Innovationen/starke regionale Verankerung
Partner: WKO OÖ, Sparkasse OÖ, Moore Stephens Uniconsult, BezirksRundschau OÖ
Bewerbung: www.bezirksrundschau.com/innviertler

Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.