06.06.2017, 14:03 Uhr

FF Osternach lädt zum Bezirksfeuerwehrfest 2017

Wann? 09.06.2017 bis 11.06.2017

Wo? Ort im Innkreis, keine Straße, 4974 Ort im Innkreis AT
(Foto: FF Osternach)
Ort im Innkreis: Ort im Innkreis | ORT. 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Osternach und der Ankauf eines neuen Kleinlöschfahrzeuges (KLFA) waren Anlass genug um das diesjährige Bezirksfeuerwehrfest nach Osternach zu holen.
Von Freitag, 9. bis Sonntag, 11. Juni erwartet die Besucher ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Neben dem Bezirksbewerb für die Jugend- und Aktivgruppen kommt auch das Feiern nicht zu kurz. So werden bereits am Freitag, 9. Juni „Die Lauser“ das Festzelt unter dem Motto „Feuerwehr trifft Tracht“ zum rocken bringen. Die Band „volXpop“ sorgt nach dem offizellen Festakt mit Fahrzeugsegnung am Samstag, 10. Juni für Partystimmung.
Ein gemütlicher und interessanter Ausklang des Drei-Tagesfestes wird am Sonntag, 11. Juni mit dem Frühschoppen angestrebt. Mit dem großen „Orter- und Osternachertreffen“ wird allen Besuchern die Möglichkeit geboten alte Bekannte wieder zu treffen und vielleicht die eine oder andere neue Geschichte aus den guten alten Zeiten auszutauschen.

Neues Kleinlöschfahrzeug

Für Interessierte steht auch das neue KLFA während der Festtage zur Besichtigung zur Verfügung. Es löst das alte Fahrzeug nach fast dreißig Dienstjahren ab. Ausgestattet mit Kofferaufbau inklusive Seitenbeladung bietet das neue Fahrzeug maximale Belademöglichkeit. So konnte auch die Ausrüstung mit spezieller Zusatzausstattung möglich gemacht werden.

Die Mehrkosten für den Spezialaufbau hat die FF-Osternach übernommen welche diese Entscheidung im Bezug auf die steigende Anzahl der Einsätze nach Naturgewalten wie Sturm und Hochwasser und im Sinne des kontinuierlich wachsenden Aufgabengebietes der Feuerwehr getroffen hat.

Die Freiwillige Feuerwehr Osternach bedankt sich für die großartige Unterstützung der Gemeinde Ort i.I. mit BGM Walter Reithaler, dem Land OÖ und dem Landesfeuerwehrkommando OÖ durch welche nach umfangreichen Gesprächen die Finanzierung des Gesamtprojekts „KLFA-neu“ sichergestellt werden konnte.
Einen weiteren Dank an die Spendenbereitschaft aller Sponsoren sowie der Bevölkerung von Ort und Osternach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.