29.11.2016, 09:22 Uhr

Kulturhaus-Adventmarkt in Pramet

Wann? 08.12.2016 bis 11.12.2016

Wo? Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet, Pramet 35, 4925 Pramet AT
Eine Bläsergruppe der Musikkapelle Pramet eröffnet den Adventmarkt. (Foto: Verena Träger)
Pramet: Kulturhaus Stelzhamermuseum Pramet | PRAMET. Zu Mariä Empfängnis, von 8. bis 11. Dezember, öffnet das Kulturhaus Stelzhamermuseum wieder seine Tore und lädt alle herzlich zum biennalen Kulturhaus-Adventmarkt ein.
Am 8. Dezember, um 10 Uhr, wird der Adventmarkt durch eine Bläsergruppe der Musikkapelle Pramter eröffnet.

An insgesamt vier Tagen wird täglich von 10 bis 17 Uhr künstlerisches Handwerk aus der Region angeboten. Für das leibliche Wohl wird das Kulturhaus von den Prameter Goldhaubenfrauen unterstützt.
Außerdem wird täglich um 11 Uhr und um 16 Uhr Alois Litzlbauers Kurzfilm "Winterweihnacht" gezeigt. Von 14.30 bis 15 Uhr gibt es erstmals ein Kinderprogramm: "Nadelfilzen" mit Marianne Gogg.

Der Adventmarkt und alle Ausstellungen können bei freiem Eintritt besucht werden.

Die Aussteller

Alois Buttinger (Pramet) – Gedrechselte Vasen und Schalen
Gerhard Erler (Waldzell) – Waldzeller Weihnachtsbeleuchtung
Marianne Gogg (Pramet) – Textiles
Rosa Hofinger (Pramet) – Metzgertaschen aus Leder
Barbara Kaiser (Pattigham)  –  Lichtobjekte, zartes Porzellan, Skulpturen
Alois Kühberger (Eberschwang) – Innviertler Zöger, Drahtkörbe, Kerzenständer
Gertraud Lagler (Lohnsburg) – Keramikengerl und Christkinder
Alois Litzlbauer (Waldzell) – Winterfotos aus der Region
Stefan Meindl (Rainbach) – Metallobjekte
Erich Plettenbacher (Taiskirchen) – Schneidbrettln und Holzschalen teils vergoldet und -versilbert
Michaela Reiter (Eberschwang) – bemalte Glaskugeln und bemalte Holzsterne
Anita Selinger (Raab) – gut behütet, gefilzte Unikate
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.