14.04.2017, 06:49 Uhr

Lyvem: Trendsetter und Modeblogger

(Foto: Lyvem)

Herbstkollektion, Vienna Fashionweek und Pop up Shops - das Modelabel Lyvem hat Zukunftspläne

INNVIERTEL (ebe). Zeitlose Mode, schlichte Schnitte, klare Linien – das ist die Mode von zwei jungen Innviertlerinnen. Elisabeth Obermair aus Ried und Sabrina Eggertsberger aus Schärding haben sich mit ihrem Modelabel Lyvem bereits international einen Namen gemacht. Nach ihren Verträgen mit Shops in Deutschland wollen sie nun auch in ihrer Heimat vertreten sein. "Neben einem neuen Shop in Frankfurt gibt es unsere Stücke jetzt auch in Passau (Newline). Das ist für die Innviertler leicht zu erreichen. Außerdem führen wir Gespräche mit österreichischen Shops und arbeiten mit Hochdruck daran, Teil der Vienna FashionWeek im September zu werden. Momentan kommen laufend neue Frühlings und Sommerstücke auf den Markt. Danach beschäftigen wir uns schon wieder mit der Planung der Herbstkollektion", so Obermair, die gemeinsam mit ihrer Kollegin die Designs und Schnitte selbst entwirft.

Trendsetter: Modeblogger

"Mit unserer aktuellen Kollektion aber auch mit den kommenden Teilen haben wir Kollaborationen mit vielen internationalen Modebloggern. In den sozialen Netzwerken wie Instagram und Facebook, kann man sich dadurch eine Menge Stylinginspiration holen", erklärt Obermair, die mit Lyvem im April wieder beim STIJL in München auf dem Praterinsel vertreten ist. Auch die britische Modezeitschrift Elle UK interessiert sich für die Newcomer in der Modewelt und veröffentlichte einen Artikel über Lyvem.

In der Heimat vertreten

"Mit unserer aktuellen Kollektion haben wir Kollaborationen mit vielen internationalen Modebloggern. In den sozialen Netzwerken, wie Instagram und Facebook, kann man sich dadurch eine Menge Stylinginspiration holen", erklärt Obermair, die mit Lyvem im April wieder beim STIJL in München auf der Praterinsel vertreten ist. Auch die britische Modezeitschrift Elle UK interessiert sich für die Newcomer in der Modewelt und veröffentlichte einen Artikel über Lyvem.
Ab 19. Mai gibt es die klassisch-schlichten Kleidungsstücke der Innviertlerinnen auch in Ried zu haben. Denn im Zuge der Shoppingnight, am Freitag, 19. und Samstag, 20. Mai, eröffnet Lyvem ein Geschäft in der Rainerstraße 17 in Ried. Mehr Infos auf
Facebook: @lyvem
Instagram: @lyvem.thelabel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.