24.10.2016, 13:52 Uhr

"Messerschnitte" – Ausstellung von Hans Lankes in Ried

Wann? 03.11.2016 20:00 Uhr

Wo? galerie 20gerhaus, Bahnhofstraße 20, 4910 Ried im Innkreis AT
Die Ausstellung "Messerschnitte" ist von 3. bis 26. November im 20gerhaus Ried zu sehen. (Foto: Hans Lankes)
Ried im Innkreis: galerie 20gerhaus | RIED. Ab 3. November zeigt der Regensburger Künstler Hans Lankes seine großformatigen Papierarbeiten. Zwischen Grafik und Objekt angesiedelt, zeichnet er mit dem Messer aus einem Bogen Papier oder Karton. Nichts wird geklebt, weg ist weg, die Details entstehen im meditativen Prozess des Schneidens. Fläche oder Aussparung: mit diesem reduzierten Vokabular kommt Hans Lankes aus. Konzentriert und doch detailreich kombiniert er in seiner ganz eigenen Handschrift verschiedene Inhalte zu hintergründigen Arbeiten, oft rätselhaften Arbeiten.

Information:

Die Eröffnung findet am Donnersta, 3. November um 20 Uhr statt. Bis 26. November kann die Ausstellung besichtigt werden.
Die Galerie 20gerhaus in der Bahnhofstraße in Ried ist geöffnet am Freitag von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 12 Uhr.

www.20gerhaus.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.