23.10.2016, 14:11 Uhr

Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden des Bezirkes Ried im Innkreis fand mit der Burg Obernberg einen äußerst würdigen Veranstaltungsort

Fast 90 Personen aus vielen Gemeinden des Bezirkes kamen ins Seminarhaus – Burg Obernberg, um sich das Bezirkstreffen der Gesunden Gemeinden in einem ganz besonderen Umfeld nicht entgehen zu lassen.

Sie waren alle sowohl vom Programm, als auch vom Ambiente begeistert. Unter den Besuchern waren auch die Regionalbetreuerin, Frau Michaela Mayer, Obernbergs Arbeitskreisleiterin, Frau Daniela Frauscher und einige ihres aktiven Teams und auch Obernbergs Bürgermeister, Martin Bruckbauer, der vor allem jedem der Teilnehmer für das ehrenamtliche Engagement dankte. Die Burg Obernberg ist für repräsentative Veranstaltungen äußerst gut geeignet und für jedermann mietbar.

Wahrscheinlich einer der schönsten Plätze entlang des Grenzflusses Inn zwischen Passau und Salzburg kann für Veranstaltungen jeder Art gemietet werden. Genauere Informationen findet man unter info@burg-obernberg.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.