18.11.2016, 12:52 Uhr

Bundessieger der Landmaschinentechniker kommt aus Lambrechten

Stefan Sallaberger aus Lambrechten überzeugte die Fachjury und holte sich Anfang Oktober beim Bundeslehrlingswettbewerb der Metalltechniker in der Sparte Landmaschinentechnik den 1. Platz. Die Gemeinde Lambrechten ist sehr stolz auf den bereits zweiten Bundessieger aus Lambrechten, gratuliert ihm für seine ausgezeichneten Leistungen und wünscht dem talentierten Burschen alles Gute.

Einer erfolgreichen Zukunft steht demnach nichts mehr im Wege, sind doch qualifizierte Facharbeiter in der Wirtschaft gefragter denn je. Die Lehre ist eine besonders wertvolle Berufsausbildung in der das österr. Bildungssystem eine zusätzliche Chance wie die Lehre mit Matura anbietet und nach dem Lehrabschluss den Jugendlichen ein weiteres vielfältiges Weiterbildungsangebot offensteht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.