10.11.2017, 07:16 Uhr

"Der Fussl" - Karl Mayrs Lebenswerk jetzt als Buch

Vom Landkramer zur Modestraße – das gelang Kaufmann Karl Mayr aus Ried. Heute betreibt das Unternehmen mehr als 160 Filialen.

RIED. "Handel ist Wandel – ein Kaufmann muss mit der Zeit gehen", das weiß Karl Mayr von klein auf. Er ist derjenige, der vor vielen Jahzehnten den Grundstein für die "Fussl Modestraße" legte. Aus einer kleinen Gemischtwarenhandlung in Ort im Innkreis wurde mit viel Fleiß und unternehmerischem Denken eine der führenden Modeketten Österreichs, mit über 160 Filialen. Seine Lebensgeschichte wurde von Wolfgang Mayr nun in einem Buch zusammengefasst. "Der Fussl – Vom Landkramer zur Modestraße" lässt die Geschichte lebendig werden. Am 9. November wurde das Buch im Stammhaus in Ried präsentiert. Auch heute geht der 81-Jährige noch gern durch die Geschäfte und plaudert mit Kunden. Er hat sich das Handwerk selbst gelernt und ist stolz auf sein Lebenswerk. "Man kann in Österreich sein, wo man will. Der Fussl ist immer in der Nähe", so der Kaufmann, der noch heute am Telefon mit den Worten "Fussl spricht" abhebt. Das Buch ist zum Preis von 19,95 Euro erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.