12.10.2016, 23:33 Uhr

Sechs Landesmeistertitel für Obernberger Hundesportler

Die Landesmeisterschaften OÖ/Sbg. 2016 sind geschlagen - auch heuer mit hervorragenden Ergebnissen für die Obernberger. Sowohl im traditionellen Hundesport, als auch im Agility hatte der Grenzlandhundesportclub Obernberg am Inn die Nase vorn: Insgesamt 6 Landesmeister- und 6 Vizelandesmeistertitel erreichten die Vereinsmitglieder in den verschiedenen Sparten: Im traditionellen Hundesport wurde Karl Schachinger mit Flora vom Weinbergblick in der Königsklasse SCHHIII zum Landesmeister gekürt. Vize wurde Hubert Puttinger mit Asko. Landesmeister in der SCHHII wurde ebenfalls Karl Schachinger mit Betty vom Lautersbach. In der Gruppe BHIII holte Brigitte Reitberger mit Spike den Landesmeistertitel, Karin Wagner mit Moe den "Vize". Ebenfalls Vize-Landesmeister in der Gruppe BHI wurde Simone Huber mit Whisky.
Auch bei den Agility-Landesmeisterschaften konnten die Obernberger überzeugen: Landesmeister in der AG2 large: Sabine Markl mit Rocky; in der AG1 large: Simone Huber mit Whisky; in der AG1 small: Johann Streicher mit Hexi. Auch 2 Vizelandesmeistertitel wurden errungen: Markus Streicher mit Blacky in der AG2 small sowie Fritz Burgstaller mit Flocki in der AG Senior medium.
Herzlichen Glückwunsch den Landesmeistern und Platzierten. Nähere Infos auch unter ghsc-obernberg.npage.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.