05.10.2017, 18:46 Uhr

Berufsschule Ried wirbt bei einer „Backshow“ für das Bäckerhandwerk in der Weberzeile Ried

Vor zahlreich erschienenem Publikum zeigten die Schülerinnen und Schüler der Berufsschule Ried ihr handwerkliches Geschick in der Öffentlichkeit.

Bei einer Backvorführung im Einkaufszentrum „Weberzeile“ konnten dabei die interessierten Besucherinnen und Besucher hautnah den Arbeitsprozess in der Backstube miterleben.

Die Schülerinnen und Schüler lieferten dabei eine souveräne Show auf unbekannten Terrain ab, ist es für sie doch eine ungewöhnliche Situation sich dem breiten Publikum zu präsentieren und zugleich für Fragen zur Verfügung zu stehen. Durch die Vorführung moderierten neben den Schülerinnen und Schülern ein zweiköpfiges Lehrerteam und der Direktor der Berufsschule Ried.

Während der Backshow wurde mit Brioche und Plundergebäck traditionelles Handwerk vorgeführt und dem Publikum einige Tipps und Tricks bei der Herstellung verraten. Für eine geschmackvolle Umrahmung wurde ebenfalls gesorgt, wurden doch die Besucherinnen und Besucher mit selbstgebackenen Leckereien aus der Backstube der Berufsschule verwöhnt.
Die Begeisterung, das Handwerk der Bäcker am eigenen Leib zu erfahren und vielleicht fast Vergessenes wieder ins Gedächtnis zu rufen, fand bei den Besuchern großen Anklang!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.