25.07.2017, 14:30 Uhr

Bienenweide in Obernberg

Josef Dieplinger unterstützt den Imkerverein. Er legte auf seinen Versuchsflächen in Obernberg mit Senf, Phazelia, Malve und Buchweizen eine Bienenweide an. Derzeit tummeln sich tausende Hummeln, Bienen, Wildbienen und andere Insekten auf diesem Paradies.

(Foto: Mayr)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.