03.02.2018, 09:19 Uhr

Das Gute liegt so nah!

(Foto: Johanna Feichtinger)
Am 14. Februar ist Valentinstag. Regionale Geschenke sorgen für eine romantische Überraschung.

BEZIRK (pet). Das jährliche Fest der Liebe steht vor der Tür und Amor spannt bereits jetzt seinen Bogen. Wer seinen Liebsten dieses Jahr mit einer ganz besonderen Überraschung erfreuen möchte, ist bei regionalen Produkten an der richtigen Adresse. Johanna Feichtinger, Geschäftsführerin der JaMia Handtaschen in Ried im Innkreis und Veronika Linecker von DrahtformArt aus Lohnsburg wissen, worauf es bei einem guten Geschenk ankommt. „Kleine Aufmerksamkeiten die von Herzen kommen sind am Valentinstag ideal. Einzigartige, regionale Produkte eignen sich dafür besonders“, so Feichtinger. Beispielsweise lässt eine mit Pralinen gefüllte, modische Handtasche jedes Frauenherz höherschlagen. Doch nicht nur die Damenwelt kann beschenkt werden. „Auch für die Herren gibt es verschiedene Bags mit einzigartigen Designs“, erinnert Feichtinger.

Regional und ideal
Auch künstlerische, einzigartige Erinnerungen können dem Valentinstag den letzten Schliff verleihen. Herzen in unterschiedlichen Formen und aus verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Holz, Draht oder Keramik eignen sich hervorragend als Liebesbeweis. „Auf Holztafeln kann mit Brandmalerei auch eine persönliche Botschaft an das Geschenk angebracht werden. Da traditionell gerne Blumen überreicht werden, könnten es dieses Jahr auch originelle Kreationen aus Draht oder Ton sein“, schlägt Linecker zudem vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.