22.09.2014, 20:34 Uhr

English Week für angehende Maturanten

HAK Ried: Die erste Schulwoche begann für die fünften Jahrgänge der HAK mit einem Englisch – Intensivkurs, der dazu beitrug, angehende Maturantinnen und Maturanten auf die ständig steigenden Anforderungen im Berufsleben vorzubereiten.

An jeweils drei Tagen zu je fünf Unterrichtseinheiten wurden mit „native speaker“ David Gibbs verschiedenste Themen der Arbeitswelt und diverse Übungen zur Verbesserung des freien Sprechens und Präsentierens ausgearbeitet.
Den Abschluss dieses Kurses bildete eine Unternehmens- bzw. Produktpräsentation aller Teilnehmer.

Mit Sicherheit kann man sagen, dass dieser „Crash-Kurs“ nicht nur Spaß machte, sondern auch sehr wichtige „Skills“ sowohl für die Matura als auch für unser Berufsleben bot.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.