30.05.2017, 14:09 Uhr

Fahndungskontrolle: Polizei deckte Diebe auf

Zwei Diebe wurden in Mühlheim erwischt. (Foto: Gina Sanders/Fotolia)
MÜHLHEIM. Bei einer Fahrzeugkontrolle am 22. Mai in Mühlheim am Inn wurde von der AGM Streife Ried (Ausgleichsmaßnahmen) Diebesgut im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro sichergestellt.. Im Zuge einer Fahndungskontrolle wurde der Pkw laut Angaben der Polizei angehalten. Der 44-jährige Lenker sowie sein 19-jähriger Sohn, beide aus Rumänien, wurden einer Kontrolle unterzogen. Dabei wurde das Diebesgut von den Polizeibeamten vorgefunden und sichergestellt. Bei dem Diebesgut handelt es sich um Lebens- und Kosmetikartikel verschiedener Lebensmittelmärkte. Im Zuge der Erhebungen konnten den Beschuldighten zusammen mehrere Ladendiebstähle nachgewiesen werden. Die Diebstähle erfolgten unter Verwendung von besonders angefertigten Unterziehkleidungsstücken, welche ebenfalls von den Polizeibeamten sichergestellt werden konnten. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Ried werden die beiden Beschuldigten auf freiem Fuß angezeigt. Weitere Ermittlungen sind im Gange.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.