19.10.2014, 13:48 Uhr

Herbstkonzert ganz in ROT-WEISS-ROT

Stefan Bogner und die Marktmusik
Sankt Martin im Innkreis: Merzweckhalle St.Martin i.I. |

Blasmusiker wollen mit heimischen Klängen die Besucher begeistern.



Am 8. November 2014 findet das traditionelle Martinikonzert der Marktmusik St.Martin i.I. statt. Kapellmeister Stefan Bogner hat in diesem Jahr ein vielfältiges Programm ganz im Zeichen unseres Heimatlandes zusammengestellt. Sämtliche Stücke stammen aus der Feder österreichischer Komponisten. Neben „Mercy Mercy Mercy“ von Joe Zawinul bekommen die Besucher unter anderem „Eine Nacht in Venedig“ von Johann Strauss geboten. Außerdem umfasst das Programm mit dem Werk „Green Hills Fantasy“ eine Komposition des gebürtigen Linzers Thomas Doss. Ein Highlight wird sicher das Rainhard Fendrich Medley mit bekannten Melodien wie „Macho Macho“ oder „Midlife Crisis“. Mit dem Stück „Alles Polka“ ist ein Werk des Innviertlers Stefan Unterberger vorgesehen.

Nach dem großen Publikumsandrang im letzten Jahr freuen sich die Musiker auch heuer wieder über jeden Besucher.
Beginn ist um 20:00 Uhr in der Mehrzweckhalle St.Martin.

Nähere Informationen zum Kartenvorverkauf und den Eintrittspreisen finden Sie auf der
Homepage der Marktmusik:

MMK St.Martin
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
65
Lukas Kressl aus Ried | 28.10.2014 | 08:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.