23.09.2014, 16:45 Uhr

Hilfe & Trost für Scheidungskinder

In kleinen Gruppen können sich betroffene Kinder mit Gleichaltrigen austauschen. (Foto: Rainbows)
RIED. Eine Trennung oder Scheidung belastet alle Familienmitglieder stark. Kinder reagieren auf die Veränderungen und den "Verlust des Gewohnten" unterschiedlich, manchmal auch zeitverzögert. Bei vielen ist durch ihr Verhalten klar erkennbar, dass sie in seelischer Not sind. Aber auch Kinder, die sich nichts anmerken lassen und "funktionieren", um ihre Eltern nicht zusätzlich zu belasten, trauern und leiden unter der neuen Familiensituation. Der gemeinnützige Verein "Rainbows" bietet betroffenen Kindern professionelle Hilfe in diesen herausfordernden Zeiten. In kleinen Gruppen mit Gleichaltrigen erfahren sie eine Stärkung ihrer Persönlichkeit und den Austausch mit anderen betroffenen Kindern. Mit kreativen und altersgerechten Methoden wird die Familiensituation bearbeitet. Im Zeitraum von vier Monaten werden die Kinder dabei unterstützt, ihre neue Lebenssituation zu bewältigen und positive Zukunftsperspektiven zu entwickeln.
Rainbows startet ab Mitte Oktober mit Trennungs-Gruppen in den Bezirken Ried, Braunau und Schärding. Nähere Infos dazu unter 07612/63056, per Mail an ooe@rainbows.at oder auf www.rainbows.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.