14.09.2014, 11:17 Uhr

Mehrnbach: Vier Verletzte nach Fahrzeugüberschlag

(Foto: Rotes Kreuz)
MEHRNBACH. Verletzungen unbestimmten Grades erlitten eine 18-jährige Fahrzeuglenkerin aus Weng im Innkreis sowie drei von vier Mitfahrern im Alter von 17 bis 19 Jahren. Die Lenkerin lenkte laut Polizei am 13. September ihren Pkw auf der B142, Mauerkirchener Straße Richtung Ried im Innkreis. Im Gemeindegebiet von Mehrnbach geriet die 18-Jährige aus unbekannter Ursache ins Schleudern und kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam in einer angrenzenden Wiese zum Liegen. Die Verletzten wurden mit der Rettung ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.