16.10.2014, 15:19 Uhr

Neuhofener Pfarrgemeinderat: Erntedank für Flüchtlinge

(Foto: Bader)
NEUHOFEN, REICHERSBERG, WALDZELL. "Heuer wollen wir unser Erntedankopfer teilen" – dieser Gedanke wurde vom gesamten Pfarrgemeinderat Neuhofen im Innkreis einstimmig mitgetragen. Am 16. Oktober überreichte eine Abordnung des Pfarrgemeinderats 1700 Euro an Veronika Zweimüller, der Verantwortlichen der Caritas für die Flüchtlingshäuser in Reichersberg und Waldzell. Die Raiffeisenbank Neuhofen ergänzte diesen Betrag auf 2000 Euro. Damit erhält jeder der insgesamt 100 Flüchtlinge einen 20 Euro-Gutschein für einen Einkauf in den örtlichen Lebensmittelgeschäften.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.