06.07.2017, 08:28 Uhr

NMS St. Marienkirchen zu Besuch bei FACC

In der Werkstatt der FACC konnten die Schüler praktische Erfahrungen sammeln. (Foto: NMS St. Marienkirchen)
BEZIRK. Das Schul- und Betriebsnetzwerk der Region Innviertel-Hausruck wächst um 26 Unternehmen. Im Rahmen des Projektes "Regionales Schnupperlabor" werden den Schülern interaktive Betriebsbesuche ermöglicht und die Partnerfirmen vorgestellt. Insgesmat besteht das Netzwerk nun aus 53 Betrieben in der Region. Die NMS St. Marienkirchen ist auch Teil dieses Projektes und hatte nun die Gelegenheit, den Leichtbau- und Flugzeugspezialisten FACC kennen zu lernen und dabei auch praktische Versuche in der Betriebswerkstatt zu machen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.